Me Luna® im ersten Zyklus *** lässt sich nicht ...

Dieses Thema wurde abgeschlossen. Das Hinzufügen weiterer Antworten ist nicht möglich.
MeLuna
27.07.2017 13:14

Me Luna® im ersten Zyklus *** lässt sich nicht entfernen


Das richtige Entfernen einer Menstruationstasse muss anfänglich etwas geübt werden. Für einige Frauen ist es zunächst sehr schwierig, und vereinzelt musste beim ersten Versuch auch schon einmal Hilfe in Anspruch genommen werden. Aber es gibt tatsächlich „Tricks“ und sowohl aus unserer eigenen Erfahrung, als auch schon häufig von Kundinnen berichtet - plötzlich hat man den Dreh raus.

Trainiere bitte das Entfernen der Me Luna mit dieser Anleitung:
• Es ist ganz wichtig, dass du versuchst mit dem Beckenboden mitzuarbeiten.
• Probiere es einmal in hockender Position oder stelle ein Bein z.B. auf den Badewannenrand und dann presse mit deinen Muskeln die Me Luna nach draußen. Sie kommt dir dadurch ein ganzes Stück entgegen und du solltest den Griff dann erreichen können.
• Presse leicht weiter und wenn du die Me Luna am Griff zu fassen bekommst, ziehe gleichzeitig daran.
• Dann umgreife das untere Ende der Me Luna möglichst weit und drücke es dabei leicht ein.
• Beim Passieren des Scheideneingangs die Me Luna nach hinten kippen, so ist es am angenehmsten.
• Probiere vielleicht auch verschiedene Richtungen aus, dann findest du mit Sicherheit den richtigen Kniff für dich heraus. Bei den meisten Frauen, die sich anfänglich damit schwer tun, löst das die Probleme sehr schnell und effektiv.