Hygiene

Hygiene und Reinigung

me-luna-cup_0025

Bitte beachte einige Grundregeln für die Reinigung von Menstruationstassen und lasse stets die nötige Sorgfalt walten.

Wasche dir vor dem Einführen oder Entfernen der Menstruationstasse bitte immer die Hände!

 

Ist die Me Luna® hygienisch?

Ja! Das Material der Me Luna® wird im medizinischem Bereich verwendet und kann sehr gut gereinigt und desinfiziert werden. Je nach Bedarf sollte man sie etwa drei- bis fünfmal täglich entleeren und kurz mit Wasser und etwas Seife reinigen. Zur gründlichen Desinfektion wird die Menstruationstasse nach der Periode einfach ausgekocht.

 

Vor der ersten Verwendung: 

Bitte desinfiziere deine Me Luna® ca. 3 Minuten in reichlich kochendem Wasser.

 

Während der Menstruation:

Es genügt, die Me Luna® nach dem Entleeren mit Toilettenpapier auszuwischen oder mit fließendem kalten Wasser zu säubern. Für eine intensivere Reinigung zwischendurch empfehlen wir unsere Me Luna® Waschcreme. Nach der Verwendung von Seife oder Reinigungsmitteln empfehlen wir, mit klarem Wasser gut nachzuspülen um Rückstände zu entfernen.

 

Nach der Menstruation:

Desinfiziere deine Me Luna® am besten in ausreichend kochendem Wasser 2-3 Minuten. Diese Methode ist am umweltfreundlichsten!

 

 

me-luna-cup_0022-550

Kochendes Wasser

Wie du die Me Luna® schnell und einfach desinfizieren kannst. Wir zeigen verschiedene Möglichkeiten zur Desinfektion mit kochendem Wasser.

Pflege deiner Me Luna Menstruationstasse

Hygiene und Pflege der Menstruationstasse: Verfärbungen und Geruchsentwicklungen vorbeugen. So hast du lange Freude mit deiner Me Luna®!

me-luna-cup_0029-550